29. Juli 2014
von Redaktion
Keine Kommentare

Die Leichtathletik EM auf cityrunning.ch

(Bild: CityRunning)
Die Marathonwettbewerbe und die Freude an der Begegnung mit den Sportlerinnen und Sportlern verbinden CityRunning mit den Leichtathletik Europameisterschaften, die vom 12. – 17. August in Zürich stattfinden. Ab morgen schalten wir für Dich eigens recherchierte Beiträge zu den 12 Läuferinnen und Läufern auf, die das Schweizer EM Marathonteam bilden. Den Start machen wir mit Tadesse Abraham – weiter geht’s in alphabetischer Reihenfolge.

28. Juli 2014
von Redaktion
Keine Kommentare

30. 5-Tage Berglauf-Cup

(Bild: 5-tage.berglauf-cup.ch)
Vom 11. – 15. August 2014 findet im Zürcher Oberland der 30. 5-Tage Berglauf-Cup statt. Die kurzen, knackigen Abendläufe vermitteln Bewegungsspass in einer familiären Atmosphäre. Ein Tipp, auch wenn dieses Jahr teils parallel dazu die Leichtathletik EM in Zürich stattfindet.

5-Tage Berglauf-Cup

28. Juli 2014
von Redaktion
Keine Kommentare

Aus der Sicht des Profisportlers

Jan van Berkel (Bild: zuonline.ch)
Jan van Berkel finishte den Ironman Zürich von gestern Sonntag als bester Schweizer auf dem 5. Rang. Seine Erlebnisse gibt er am 4. August in einem Referat unter dem Titel “Der Ironman Zürich 2014 aus der Sicht des Profisportlers” weiter. Eine super Gelegenheit für aktuelle Ausdauersport-Infos aus erster Hand. Anmeldungen bitte mit dem folgenden Formular:

Es sind keine CityRunning Anmeldungen mehr möglich.

27. Juli 2014
von Redaktion
Keine Kommentare

Vielen Dank nach Lauchringen

Daniela Kohlbeck und Marc Gerlach bei ihrem Sportgeschäft (Bild: pacemaker-sports.de)
Vielen Dank an Daniela Kolbeck und Marc Gerlach aus Lauchringen (D), die beim Klettgaulauf vom 25. Juli für eine CityRunning Läuferin einen Shuttle zum etwas abgelegenen Start- und Zielort anboten. Das Sportlerpaar, das beim Klettgaulauf zwei Podestplätze erzielte, hat sich mit der Eröffnung eines Geschäfts für Ausdauersport kürzlich beruflich selbständig gemacht und spricht dabei auch Kunden aus der Schweiz an.

Pacemaker Sports

26. Juli 2014
von Redaktion
Keine Kommentare

Swissalpine Finisher/innen

Janina Schneider und Karin Flach Bild: swiss-image Sepp Huser auf den K42 Schlussmetern.

26. Juli 2014
Swissalpine Davos
K78 – 2600 Hm
Luigi Bognanni 12:00:23
K42 – 1720 Hm
Fränzi Ettlin 5:18:29
Sepp Huser 6:26:04
Fiona Mclellan 5:58:07
C42 - 500 Hm
Robin Lörtscher 4:47:55
K30 – 380 Hm
Dano Tamasy 3:08:43
K21 – 750 Hm
Karin Flach 2:24:55
Roland Flach 2:04:25
Roland Hempen 2:53:47
Hans Kaspar Rhyner 2:16:32
Janina Schneider 2:32:13
Patrick Wälty 2:17:20
James Watson 2:27:28