(PreRun 2014)

25. Februar 2015
von Redaktion
2 Kommentare

Einladung zu 30 km

Der 30 km PreRun ist der populärste CityRunning Special – am 15. März bieten wir Dir die nächste Austragung dieses offenen Trainingsklassikers. Für’s Mitmachen genügt ein kurzes Mail als Registration. Mehr Infos:

CityRunning Specials

27. Februar 2015
von Redaktion
Keine Kommentare

Um die Wurst

(Bild: reusslauf.ch)
Der Bremgarter Reusslauf vom 28. Februar ist der erste grosse Treffpunkt der Volkslaufsaison 2015. Nachmeldungen sind bis vor dem Start möglich. Wir wünschen viel Spass und Erfolg und schalten hinterher an dieser Stelle die Finisherliste auf.

CityRunning Laufporträts: Bremgarter Reusslauf

27. Februar 2015
von Redaktion
Keine Kommentare

Neustart bei den Schweizer Firmenläufen

(Bild: b2run.ch)
Nach 9-jährigem Bestehen hat die Schweizer Firmenlauf GmbH ihr Unternehmen an den Sportvermarkter InfrontRingier verkauft, der 2014 mit B2Run ein internationales Firmenlauf-Format in der Schweiz lancierte. Unter dem neuen Namen B2Run Schweizer Firmenlauf soll die Eventserie attraktiver werden und mehr Teilnehmer ansprechen. Das Team der Firmenlauf GmbH wurde übernommen und arbeitet jetzt vom InfrontRingier Sitz in Zug aus.

B2Run

Charmant geworben

26. Februar 2015 von Redaktion | Keine Kommentare

“Hallo, gerne würden wir Sportler verschiedener Gegenden bewillkommen können.” So charmant unperfekt hat das OK des Trail des Gorges de L’ Ardèche in einem Mail an CityRunning für seinen Event vom 23. Mai 2015 geworben. Darauf recherchierten wir im Internet und fanden das obige Video, das den sympathischen Eindruck bestätigt und zwischen Min. 9:15 – 13:50 diverse aussergewöhnliche Passagen enthält.

Trail des Gorges de L’ Ardèche

25. Februar 2015
von Redaktion
Keine Kommentare

Königsdisziplin Nachfolgeregelung

(Bild: CityRunning)
Nachfolgeregelungen sind emotionale Geschichten wie das aktuelle Beispiel von Ryffel Running zeigt. Dazu ein Blick auf drei grosse Schweizer Lauftreffprojekte; den Lauftreff beider Basel, den LZ Lauftreff in der Zentralschweiz und von uns als CityRunning. Alle diese Lauftreffs werden noch von den ursprünglichen Initianten geleitet, davon haben zwei in der Zwischenzeit das Pensionsalter erreicht. Wir können bezüglich Nachfolgeregelung natürlich nur für CityRunning reden, wo wir keinen Verkauf anstreben werden, sondern eine Weitergabe an Interessenten aus dem Leitungsteam.