Nächster Sonntagsspecial am 17.06.18 – Martinas Hausrunde
5. Juni 2018
Viel Besuch beim CityRunning Nord Sommer Special
26. Juni 2018

Sonntags-Special vom 17. Juni 🏃‍♀️🏃‍♂️

9 Runner versammelten sich gestern bei angenehmen Temperaturen am Bahnhof Oerlikon, um mit auf eine angedachte 18 km lange Runde zu starten.
Nach einem rund 40-minütigen Einlaufen, begann die Steigung Richtung ETH-Hönggerberg. Zum Glück gabs immer wieder Brunnen unterwegs, denn schon bald stieg auch die Temperatur und mit ihr der Durst.
Der schöne Moment, wenn man beim Abstieg Richtung Waid, den atemberaubenden Ausblick auf die Stadt erblickt, lässt jedes Runnerherz höher schlagen.
Weiter gings durch den Wald Richtung Bucheggplatz, über den Irchelpark zum nächsten Aussichtspunkt beim Strickhof. Und jetzt wurde es richtig streng: Musste ja noch der Züriberg bezwungen werden. Die Schnelleren dürften froh gewesen sein, oben kurz durchzuschnaufen, um auf ihre Kollegen zu warten😉.
Doch wo es raufgeht, gehts bekanntlich auch wieder bergab. Derweil wurde über Lauftechnik gefachsimpelt und über den nächsten anstehenden Berglauf diskutiert.
Vorbei an der Ziegelhütte, der urbanen Landbeiz, wo sich die Leute beim sonntäglichen Brunch vergnügneten, dachte wohl manch eine/r an den wohlverdienten Kaffee danach🍩. Einige wollten es dann aber doch noch wissen und mussten auf dem letzten Kilometer noch einen kurzen Steigerungslauf einlegen.
Aus den angedachten 18 wurden dann je nach Uhr und trotz Abkürzung 😅20 km. Ehe man sich auf dem Max-Billplatz zum wahrlich wohlverdienten coldbrew, Cappucino, Latte, Caramelmacchiato mit dubblechocolatemuffin oder weiss der gugger was, niederliess.